„Viel Lärm um Nichts“

„Viel Lärm um Nichts“ von William Shakespeare: drei turbulente Abende und ein tolles Publikum Auch wenn zwischendurch so manche Schwierigkeiten zu überwinden waren: Wir haben es geschafft und unsere Inszenierung an drei Abenden aufgeführt. Der Raum war viel kleiner als sonst, weshalb auch nur deutlich weniger Zuschauer zugelassen waren. Unser Publikum entschädigte uns aber durch…

Wir helfen der Ukraine!

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse der Grundschule Villa Elisabeth haben am Dienstag, dem 29. März 2022, einen Kuchenbasar organisiert und durchgeführt. Insgesamt konnten aus dem Verkauf stolze 310,00 Euro eingenommen werden, die die Kinder an die von der ARD unterstützten Hilfsorganisationen unter dem Stichwort „Nothilfe Ukraine“ spenden werden. Großartig! Ein großes Dankeschön geht…

Endlich wieder Theater!

Wir wagen es wieder: Endlich wieder Theater! Nachdem wir 2020 ganz kurz vor der Premiere aus dem Spiel genommen wurden und dann ein ganzes Jahr nicht mehr spielen durften, freuen wir uns nun wieder auf die Bühne! Bis auf die „Conrona-Ausnahme“ haben wir in jedem Schuljahr eine neue Produktion auf die Beine gestellt, diese Tradition wollen wir…

6. Wissenschaftspreis

01. März 2022 Der Wissenschaftspreis der Privatschulen Villa Elisabeth wird 1x im Jahr vergeben, in diesem Jahr bereits zum 6. Mal. Ursprünglich hieß dieser Preis „Wirtschaftspreis“, weil so viele Schülerinnen und Schüler Businesspläne schrieben und aus diesen dann die besten für den Preis nominiert worden sind. Hier gab es auch immer ein wirtschaftliches Motto. Vor…

Volleyball-Turnier 2022

Nachdem wir im vergangenen Jahr unser Schulturnier leider ausfallen lassen mussten, konnte es diesmal, wenn auch unter veränderten Bedingungen, am 19. Januar 2022 in der Jahn-Sporthalle wieder stattfinden. So traten zunächst die Teams aus den Klassenstufen 7 und 8, anschließend aus den Klassenstufen 9 und 10 und zum Schluss die der Sekundarstufe II gegeneinander an.…

Wildau schrieb Sozialgeschichte

Januar 2022 Ein Unterrichtsgang der Jahrgangsstufe 11 im Fach Geschichte   Schule aus – ab nach Hause! Wer kennt das nicht. Es ist das Motto vieler Schüler. Dabei gibt es doch häufig im näheren Umfeld Dinge, die sich zu entdecken lohnen. Auch in Wildau. Wer von unseren Schülern hat noch nicht auf dem Bahnsteig der…

Ein Herz für Tiere

Im November 2021 haben unsere Schülerinnen und Schüler auf Initiative unserer Musiklehrerin angefangen, Geschenke und Geld für bedürftige Tiere in polnischen Tierheimen zu sammeln, die mit der ständig wachsenden Zahl obdachloser Tiere und deren Ernährung und Behandlung zu kämpfen haben. Innerhalb von eineinhalb Monaten haben wir 220,00 Euro sowie viele Spielsachen und Leckereien für Tiere…

International Cosmic Day 2021

Am 9. und 10. November 2021 nahm der Physikkurs der 11. Klassen wie jedes Jahr am International Cosmic Day teil, der unter anderem vom DESY Zeuthen organisiert wurde. Der ICD feierte dieses Jahr außerdem sein 10. Jubiläum. Lennart K., Max W. und Vitus K. (alle 12b) sorgten am 9. November für eine Einführung in die…

Besuch des Gläsernen Labors

Wie in den vergangenen Jahren fand dieses Jahr der obligatorische Besuch im Gläsernen Labor des Campus Berlin Buch statt. Am 03. November 2021 durfte der Biologie-Leistungskurs 11 dort, mit der Unterstützung von einer Dozentin und zwei Laborantinnen, Experimente zur Neurophysiologie am menschlichen und im tierischen Körper durchführen. In vier interessanten und lehrreichen Stunden wurden die…

Jungwählerforum 2021

Am 09. September 2021 hatten die Schüler der 12. Klassen vom Gymnasium und die Schüler der 13. Klasse der Gesamtschule Villa Elisabeth die Ehre, fünf Direktkandidaten aus unserem Wahlkreis (62), im Bezug auf die Bundestagswahl am 26.09.2021, zu empfangen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Der Anfrage gefolgt sind Jana Schimke von der CDU,…

Neulich im Kunstunterricht …

… ein kreativer, schräger und produktiver 4. Block. Die Farbe wurde mit dem Pinsel sanft getupft oder wild gemalt, getropft, mit den Händen oder mit dem Wasserbecher auf das Blatt gebracht. Einige arbeiteten konzentriert an einem Bild, andere malten ganze Serien, allein oder sogar als Gemeinschaftswerk. Nach der Überwindung der anfänglichen Hemmungen befand sich der…

Endlich wieder Theater!

Wir wagen es wieder: Endlich wieder Theater! Nachdem wir 2020 ganz kurz vor der Premiere aus dem Spiel genommen wurden und dann ein ganzes Jahr nicht mehr spielen durften, freuen wir uns nun wieder auf die Bühne! Bis auf die „Conrona-Ausnahme“ haben wir in jedem Schuljahr eine neue Produktion auf die Beine gestellt, diese Tradition wollen wir…