Preisträgerinnen der ersten Kunstvernissage

Im Rahmen unseres Herbstfestes am 16.10.2015 fand in den Räumlichkeiten der Schule unsere erste Vernissage statt. Dazu schufen die Klassenstufen 8 und 9 Gemälde in Acryltechnik auf gerahmten Holzplatten im Format von ca. 40x60cm in Nachempfindung der impressionistischen Malweise. Thema waren herbstliche Landschaften mit Himmelsspiegelungen im Wasser. Die Klassenstufe 10 malte mit Acrylfarben auf Leinwänden…

Einzug in das neue Schulgebäude

09.03.2020 Heute war es nach fast einem Jahr Bauzeit endlich soweit und wir sind mit unseren Schülerinnen und Schüler in die neuen Klassenräume des neuen Schulgebäudes gezogen. Die vielen Schulstunden in den Räumen im Teikyo sind für unsere Schülerinnen und Schüler der Oberschule nun vorbei. Auch die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule aus Bestensee freuen…

04.03.-06.03.2020 Auch im Schuljahr 2019/2020 sind unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 der Oberschule und Gesamtschule Villa Elisabeth in die Kulturstadt Weimar, durch ihre berühmten Bewohner weltbekannt, gefahren. “Auf den Spuren der Klassik” erkundeten unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Deutsch-, Geschichts-, Kunst- und Musikunterrichts die Klassikerstadt Weimar in drei Tagen. Schwerpunkt der…

Eine Schule voller Narren

25. Februar 2020 Was für ein bunter Ansturm. Viele kleine Kätzchen, Piraten, Polizisten, Bienen und Einhörner stapfen heute früh flink und unbeirrt in Richtung Grundschule. Für die nächsten Stunden regiert hier die närrische Zunft. Die Närrinnen und Narren aller Altersgruppen starteten mit einem zünftigen Frühstück in den Tag. Im Anschluss fand eine große Polonaise durch…

Theaterbesuch “Iphigenie auf Tauris”

Ein schöner Theaterabend in Berlin** Im Rahmen des Deutschunterrichtes haben wir Schülerinnen und Schüler des Grundkurses 11 am 22.02.2020 das Berliner „Theater an der Parkaue“ besucht und uns das Stück „Iphigenie auf Tauris“ von Johann Wolfgang Goethe angeschaut. Um das prägende Werk der Klassik um den antiken Stoff, dem sich bereits Euripides widmete, besser verstehen…

Wissenschaftspreis 2020

Am 14. Februar 2020 wurde der 5. Wissenschaftspreis der Privatschulen Villa Elisabeth verliehen. Hervorgegangen ist die Veranstaltung aus dem traditionellen Wirtschaftspreis, der an Schülerinnen und Schüler verliehen wurde, die in der Qualifikationsphase einen Businessplan zu einem selbst erdachten Unternehmen erstellt haben, um hierfür u.a. Fördermittel oder Kredite bewilligt zu beantragen. Traditionell setzte sich die Jury…

Im Labyrinth der Bücher” – Klasse 7 und 8 zu Besuch im Friedrichstadtpalast

Gemeinsam mit der Klasse 7 der Oberschule Villa Elisabeth waren wir am 29. Januar 2020 zu Besuch bei der Aufführung „Im Labyrinth der Bücher“ im Friedrichstadtpalast. Die Geschichte handelt von Ben, der Legastheniker und auf die Hilfe seiner Freunde angewiesen ist, um aus den Geschichten, in die sie sich hineinlesen, wieder herauszufinden. Sie finden sich…

“Im Labyrinth der Bücher” – Klasse 7 und 8 zu Besuch im Friedrichstadtpalast

Gemeinsam mit der Klasse 7 der Oberschule Villa Elisabeth waren wir am 29. Januar 2020 zu Besuch bei der Aufführung „Im Labyrinth der Bücher“ im Friedrichstadtpalast. Die Geschichte handelt von Ben, der Legastheniker und auf die Hilfe seiner Freunde angewiesen ist, um aus den Geschichten, in die sie sich hineinlesen, wieder herauszufinden. Sie finden sich…

Besuch der Mandela-Wanderausstellung in Berlin

12.12.2019 „Freiheit ist weder schwarz noch weiß.“ Mit unserer Lehrerin für Geschichte und Politische Bildung fuhren wir, die Klasse 9a der Oberschule Villa Elisabeth, am 12.12.2019 nach Berlin, in eine Ausstellung über das Leben und Wirken von Nelson Mandela. Seine Lebensgeschichte und sein Kampf zur Abschaffung der Apartheid und Rassentrennung in Südafrika spiegelten sich in…