Erfolgreiche Teilnahme am 24. Silvesterlauf Eichwalde

 

Zum Abschluss des Jahres 2018 nahmen am Silvester-Vormittag wieder einige Laufbegeisterte die Distanz von 5 km in Angriff. Bei kühlen Temperaturen verdienten sich fünf Schüler und eine Schülerin des Gymnasiums sowie der Oberschule Villa Elisabeth den anschließenden Pfannkuchen/Berliner. Auch unser ehemaliger stellvertretende Schulleiter des Gymnasiums Herr Dr. Kreuzmann war wie so oft dabei. Erfreulich war neben der positiven Einstellung und den Gesprächen mit Eltern in lockerer Atmosphäre, dass es Erik aus der 8b aufs Treppchen sowie Joy aus der 10b sogar auf den ersten Platz schafften. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Solch ein Schlusspunkt vor dem Jahreswechsel wird sicherlich länger in Erinnerung bleiben.