Traditionell starten wir das Schuljahr wieder mit unserer Projektwoche. In diesem Schuljahr gab es Angebote anlässlich unseres Schuljubiläums, es wurde aber auch gebaut, gestaltet und es wurde kreativ.

Unter Leitung von Herrn Czaika bereiten die Schülerinnen und Schüler Klassenspiele für das 10-jährige Jubiläum der Oberschule Villa Elisabeth wie Sandsack werfen, Dosenwerfen und Wettnageln vor. Es wurde zudem von den Schülern ein Holzzaun zum Schutz und zur Abgrenzung des Schulbeetes errichtet. Hierfür haben die Schüler die Fundamente des Zaunes selbst errichtet
und den Zaun montiert. Im Nähprojekt „Aus Alt mach Neu“ können die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, was sie in der praktischen Arbeit mit der Nähmaschine umsetzen möchten. Unter der Anleitung von Frau Uhsemann können die Schülerinnen und Schüler Kissen, Federtaschen und Schürzen nähen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 12 und 13 der Gesamtschule Villa Elisabeth haben sich mit einem Präsentationsprogramm beschäftigt. Von Montag bis Mittwoch haben sie an den PowerPoints zu dem Thema „10 Jahre Oberschule Villa Elisabeth“ gearbeitet. Diese werden bei der Jubiläumsfeier vorgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse haben ein “Podcast” anlässlich des Schuljubiläums erstellt und dafür Schülerinnen und Schüler sowie Fachlehrer der Oberschule Villa Elisabeth interviewt. Einige Schülerinnen und Schüler haben am Musikprojekt mit Frau Kuczynski am Gymnasium Villa Elisabeth teilgenommen und haben, an der frischen Luft in einem Kreis stehend, Konzentrationsübungen gemacht. Jeden Tag singen die Schüler verschiedene Lieder und tanzen zu unterschiedlicher Musik. Außerdem spielen die Schüler auf dem Klavier und trommeln.