Auch in diesem Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler am bundesweiten Vorlesetag mitgemacht. Für die Schülerinnen und Schüler wurden verschiedene Projekte angeboten. Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse haben sich in der Schule mit deutschen Songtexten beschäftigt und eigene Lapbooks erstellt. Klasse 8 hat den Vorschulkindern im Hort Schulzendorf eigene Lieblingsbücher mitgebracht und einen ganzen Vormittag mit ihnen gelesen. Für Klasse 9 ging es in die Stadtbibliothek nach Wildau. Nach eine Führung durch die Bibliothek, konnten die Schülerinnen und Schüler selbst stöbern und lesen sowie erste Rechercheaufgaben für die anstehenden Facharbeiten bearbeiten. Und die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 haben sich in diesem Jahr den naturwissenschaftlichen Texten zugewandt und dabei die “Welt der Atome” erkundet.