Mit viel Vorfreude und Aufregung haben unsere Schülerinnen und Schüler (aus Klasse 8, 9 und 10) der Oberschule Villa Elisabeth am Dienstag früh die Gastschüler aus Polen in Eichwalde empfangen. Seit einigen Jahren besteht nun die Partnerschaft mit dem Gimnazjum in Brynek. Traditionell empfangen wir zum Schuljahresbeginn unsere polnischen Gäste, die uns wiederum im Frühjahr nach Polen auf eine erlebnisreiche Woche einladen.

Unsere Gastschüler nahmen auch in diesem Jahr wieder an unserem Unterricht teil und haben so erfahren, wie unsere Schülerinnen und Schüler lernen. Am Mittwoch und Freitag haben sie gemeinsam Berlin und Umgebung erkundet. In Erinnerung bleiben der Besuch des Reichstags, der Fernsehturm, das Dungeon, die Museumsinsel, Köpenick sowie der Park und das Schloss Charlottenburg. Aber auch der Austausch und das Leben in den Gastfamilien wird in Erinnerung bleiben und hat allen viel Freude bereitet. Der Kontakt bleibt erhalten und alle freuen sich schon auf die Begegnung im Frühjahr.

Hier einige Eindrücke: