Das Daumendrücken für die 2. Klasse, die am Kreativwettbewerb der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH teilgenommen hat, war erfolgreich. Die Klasse hat den 1. Platz und damit einen Scheck im Wert von € 300,00 gewonnen. Am Donnerstag, 19. November 2020 fand nun die Scheckübergabe, natürlich mit Maske, Abstand und außerhalb des Schulgeländes, statt. Frau Biebach von der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH überreichte den Scheck an die Klassenlehrerin Frau Ulrich. Die Kinder freuten sich natürlich riesig, auch über die Weihnachtskalender für die Klasse und die Kreide für jeden Einzelnen, die es zusätzlich zum Scheck gab. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Frau Biebach und die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.