Zum diesjährigen Advent hat sich Klasse 4 etwas einfallen lassen. Der Kalender sollte in diesem Jahr etwas Besonderes sein. Viele gute Ideen wurden zusammengetragen. Die Idee der selbst gebastelten Weihnachtsstadt mit Häuschen, Straßen, aber auch Geschenken hat das Rennen gemacht und alle Schülerinnen und Schüler schnitten, klebten, malten und stanzten kreativ an ihrem eigenen kleinen Paket.

Nun ist sie fertig, die Weihnachtsstadt der Klasse 4 mit viel Schnee, Lichtern und den dazu gehörenden Kalenderzahlen.

Das erste „Türchen“ konnte heute geöffnet werden. Was war denn drin?