Am 15.11.2019 gab es in unserer Grundschule Villa Elisabeth wieder einen Lesetag unter dem Motto “Sport und Bewegung”. Bevor es gemütlich wurde, starteten alle Schülerinnen und Schüler erst einmal mit einem morgendlichen Sporttanz unter der Anleitung von Herrn Silva. Bei lauter Musik hatten alle sichtlich viel Spaß an der Bewegung und stimmten sich so auf den dann folgenden ruhigeren Teil des Tages ein. Jede Klasse durfte ihren Raum für den Lesetag selbst gestalten, z. B. als Lesecafé mit Decken und Kissen. Schülerinnen und Schüler aus der Gesamtschule Villa Elisabeth brachten spannende Geschichten mit und konnten mit diesen sicherlich viele Kinder weiter für das Lesen begeistern. Alle, ob groß oder klein, hatten viel Freude an diesem Tag und eine tolle Zeit zusammen mit interessanten Büchern und tollen Geschichten.