Vernissage am 13.09.16 um 10.30 Uhr im Rathaus Eichwalde

Die Klassen 8, 9 und 10 unserer Oberschule Villa Elisabeth fertigten im Rahmen des Kunstunterrichts in Anlehnung an die Malweise der Impressionisten (ca. 1860-1920) farbenfrohe Gemälde, die nun bis zu den Herbstferien im Rathaus Eichwalde zu sehen sind. WP_20160721_002[1]
Passend zur bevorstehenden Jahreszeit hängen ab dem 06.09.2016 Malereien in Acryltechnik auf gerahmten Holzplatten im Format von ca. 40x60cm. Die Schüler der 9. Und 10. Klasse konnten innerhalb der Thematik herbstlicher Landschaften mit Himmelsspiegelungen im Wasser die eigene Fantasie entfalten, während für die 8. Klasse winterliche Impressionen im Mittelpunkt standen.
Die Schüler bauen im Rahmen ihrer Projektwoche vom 05.-09.09.16 die Ausstellung selbst auf und sorgen mit einem in der erst kürzlich eingeweihten Schulküche zubereiteten Catering für die kulinarische Untermalung der Vernissage am 13.09. um 10.30 Uhr im Rathaus, deren Planung und Durchführung von einem Schüler-Filmteam der AG „Film und Schauspiel“ dokumentiert wird.
Wir bedanken uns schon jetzt bei der Gemeinde Eichwalde, insbesondere bei Frau Diecke, für die freundliche Unterstützung und dafür, die Räume des Rathauses nutzen zu dürfen!