Anlässlich des 51. Rosenfestes in Eichwalde fand auch wieder der „Rosenlauf“ statt. Die Privatschulen Villa Elisabeth waren mit einer Laufgruppe aus Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums und der Oberschule vertreten. Auf einer Strecke von 6 km ging es entlang des Eichenparkstadions und des Eichenparks. Wir konnten einige Plätze für uns entscheiden. Um 13.00 Uhr zur Siegerehrung haben sich alle Teilnehmenden ihre mehr als verdiente Urkunde abgeholt.

In der Wertung 6 km der Herren in der Altersklasse 9-14 Jahre erreichte Friedrich Wasserkampf mit einer Zeit von 00:29:31 Platz 3. Sein Bruder Leonard Wasserkampf erreichte Platz 1 in der Altersklasse 15-29 Jahre mit einer Zeit von 00:24:54. Genau eine Minute später kam Pascal Schwiegel ins Ziel und erreichte mit einer Zeit von 00:25:54 Platz 2 in der Altersklasse 15-29 Jahre. Und knapp dahinter, in derselben Altersklasse, holte sich Nick Herfurth Platz 3 mit einer Zeit von 00:29:00. In diesem Jahr lief Frau Schulze (Schulleiterin der Oberschule) mit ihrem Sohn erstmals beim „Rosenlauf“ mit und unterstützte so die Laufgruppe der Privatschulen. Beide konnten ebenfalls mit einer Platzierung und Urkunde nach Hause gehen. Jerry Schulze holte sich in seiner Altersklasse 1-8 Jahre Platz 1 mit einer Zeit von 00:34:59 und Nicole Schulze lief eine Sekunde später mit einer Zeit von 00:35:00 ein und holte sich in der Altersklasse 30-49 bei den Damen Platz 2.

Ein herzlicher Dank geht an die Verantwortlichen von AJAX Eichwalde 2000 um Dr. Lothar Peterwitz und Christel Marggraf für die perfekte Organisation und Betreuung.

Alle Ergebnisse:

http://www.laufen-in-eichwalde.de/index.php?page_choice=a_results.php&menu_choice=52&showEvent=39