Auch in diesem Jahr waren Schülerinnen und Schüler unserer Oberschule Villa Elisabeth Eichwalde im Rahmen der nun schon seit einigen Jahren bestehenden Schulpartnerschaft zu Gast bei unseren Freunden des Gimnazjum im polnischen Brynek.
Wieder wurde uns Schülern aus den Klassenstufen 8 und 9 und der begleitenden Lehrkraft, Herrn Scheibe, ein äußerst abwechslungsreiches und interessantes Programm während unseres einwöchigen Aufenthaltes geboten. Ob beim Museumsbesuch in Kattowitz, dem Besuch der Filmstudios in denen „Lolek und Bolek“ produziert wurden, den Unterrichten in unserer Partnerschule, dem Besuch des Kletterparks und der Bowlingbahn oder einfach die Nachmittage und Abende in unseren Gastfamilien – immer spürte man die ausgeprägte Herzlichkeit unserer Gastgeber. Vielen lieben Dank an die an der Vorbereitung und Durchführung beteiligten Lehrer, sowie dem Schulträger, dem Förderverein der Schule als auch dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk für ihre finanzielle Unterstützung.
Florian (Klasse 9)