Feierliche Verabschiedung von der Oberschule Villa Elisabeth

ove_abschluss_12-start

Am Montag, dem 18. Juni 2012, gab es die feierliche Zeugnisübergabe, begleitet von Musikbeiträgen der Klasse 7 und 8,
für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse in der Alten Feuerwache in Eichwalde.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg bei der Gestaltung ihrer Zukunft!

 

Wir bauen ein Heim für Tiere

Nistkaesten_12

Unsere Schülerinnen und Schüler waren wieder fleißig am Arbeiten in der WAT – Werkstatt und präsentieren uns Stolz ihre jüngsten Ergebnisse. Beim Bau von Nistkästen liefen Laubsäge, Fuchsschwanz, Schleifklotz und Co. geführt von Schülerhand zur Höchstform auf.

 

Zukunftstag in Brandenburg

4

Viele Mädchen und Jungen aus Brandenburg nutzten den 10. Zukunftstag, um zu erfahren, wie in Unternehmen und Institutionen gearbeitet wird und welche beruflichen Perspektiven es in ihrer Heimat gibt. Eine große Anzahl von Betriebe und Einrichtungen öffneten an diesem Aktionstag ihre Türen!
Auch die Schülerinnen und Schüler unserer Oberschule nutzten den Zukunftstag um einen Einblick in das Berufsleben zu bekommen, so zum Beispiel in der Wildauer Service Gesellschaft mbH. Weitere Informationen zum Zukunftstag 2012 unter www.zukunftstagbrandenburg.de

 

Wandlungsfähige Schüler

wandlung_start

Unsere Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse bewiesen ihren Einfallsreichtum zu verschieden Themen:
Business, Verkehrte Welt und Hippies.

Tag der offenen Tür

Oberschule zum Anfassen

tdot_ove_12

Die Oberschule Villa Elisabeth öffnete am 18. Februar 2012 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern ihre Türen.
An diesem Tag gaben Schülerinnen und Schüler, ihre Lehrer sowie die Schulleitung einen Einblick in das Schulleben und stellten Ergebnisse ihrer Unterrichtsarbeit aber auch verschiedener Projekte aus.

 

WAT – Werkstatt fest in Schülerhand

wat_werkstatt_11_start

Seit nunmehr einigen Wochen schon ist sie in fester Schülerhand – unsere WAT – Werkstatt. Beim Bau von Nistkästen oder selbstentworfener Weihnachtsdekoration für die Klassenräume laufen Laubsäge, Fuchsschwanz, Schleifklotz und Co. geführt von Schülerhand zur Höchstform auf. Dies schult Kreativität, Ausdauer und schafft Fortschritte bei der Ausbildung von kognitiven Lernzielen. Ein weiterer Schritt, hin zur Schule der Praktiker ist uns damit gelungen. Lernen mit Kopf, Herz und Hand, praxisnah und schülerzentriert – das ist das Ziel, welchem wir mit unserer WAT-Werkstatt wieder ein Stück näher gekommen sind.

 

Projektwoche an der Oberschule Villa Elisabeth

projekt_ove_11_start