In der Arbeitsgemeinschaft Reiten werden in Anfängerkursen pro Woche 2 Stunden Reitunterricht erteilt. Reiterliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, Interesse der Schülerinnen und Schüler am Reitsport zu wecken und zu vertiefen. Es werden Grundkenntnisse über Pferde, Tierschutz und die Reitlehre vermittelt. Im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft kann im Laufe eines Schuljahres auch die Prüfung zum Basispass Pferdekunde abgelegt und das Kleine Reitabzeichen (DRA IV) erlangt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie im Sekretariat des Gymnasiums Villa Elisabeth bei Frau Leonhardt.