Wie funktioniert der Computer?
Welche Vorteile und Gefahren birgt das World Wide Web?

Diesen und weiteren Fragen möchten wir in der Arbeitsgemeinschaft Computer nachgehen.

Gemeinsam werden wir uns mit dem Textverarbeitungsprogramm beschäftigen, Tabellen erstellen, Power-Point-Präsentationen und Diagramme entwickeln. In kleinen Projekten haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich auszuprobieren, auszutauschen und anschließend ihre Ergebnisse vorzustellen. Bis zum Computergenie ist es noch ein weiter Weg, aber wir möchten wöchentlich montags (A und C Woche) bzw. mittwochs (B und D Woche) in einer Zeit von 15:15 bis 16:00 Uhr unter der Leitung von Susanne Pohl den Grundstein legen.