15.09.2017 – Jungwählerforum

Anlässlich der diesjährigen Bundestagswahl am 24. September 2017 hatte das Gymnasium Villa Elisabeth Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Parteien zu einem Jungwählerforum eingeladen. Der Einladung gefolgt waren, neben den Schülerinnen und Schülern der Klassen 11 und 12 des Gymnasiums und der Gesamtschule Villa Elisabeth,  die  Direktkandidaten des Landkreises Dahme-Spreewald für die Bundestagswahl 2017: Herr Carsten Preuß (Linke), Frau Sylvia Lehmann (SPD), Frau Jana Schimke (CDU), Herr Rico Kersten (FDP) und Herr Dietmar Ertel (AfD).

Nach einem einleitenden Statement einer jeden Partei, sowie einer kurzen Vorstellungsrunde, mussten sich die Kandidaten den gut recherchierten Fragen unserer Schülerschaft zu den Parteiprogrammen, aktuellen Problemen und geplanten Lösungsansätzen stellen. Wer unsere Schülerinnen und Schüler schlussendlich überzeugen konnte, wird sich am kommenden Freitag in der Schülerwahl zeigen. Wir sind gespannt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kandidatinnen und Kandidaten für Ihre Zeit und bei Frau Stäbert und Herrn Wolf für die Vorbereitung und Organisation des Jungwählerforums.