21. Juni 2017

Willkommen der neuen 7. Klasse

Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir am vergangenen Mittwoch die neue 7. Klasse des kommenden Schuljahres 2017/18 an der Gesamtschule Villa Elisabeth in Bestensee feierlich begrüßen.
Herr von Platen als Vertreter der Geschäftsleitung, Herr Quasdorf unser Bürgermeister, diesmal sogar in einer Doppelfunktion als Großvater und Gemeindevorstand, sowie die Schulleitung begrüßten die neuen Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern traditionell zunächst im Gemeindesaal des Rathauses.

>> mehr erfahren

17. Juni 2017

Schleusenfest in Bestensee

Am vergangenen Samstag fand auf dem Gelände des königlichen Forsthauses bei strahlendem Sonnenschein das Schleusenfest statt. Neben einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit Musik und künstlerischen Einlagen unserer Bestenseer Kita wurde den Besuchern ein unterhaltsamer Nachmittag geboten. Es gab liebevoll aufgearbeitete Oldtimer zu bestaunen, sowie einen Einsatzwagen der Feuerwehr, eine Kaninchenzucht, Treckerrundfahrten, Modellboote und vieles mehr.

Auch unsere Gesamtschule war an diesem Tag mit einem Zuckerwattestand und dem Kinderschminken wieder einmal vertreten und erfreuten sich an dem regen Andrang  und interessanten Gesprächen.

Wir bedanken uns bei dem Initiator Herrn Budach für die tolle Organisation und bei allen Besuchern für das Interesse an unsere Schule.

>> mehr erfahren

24. Mai 2017

1. Platz - Gymnasium VE

Volleyballturnier der Privatschulen Villa Elisabeth

Am vergangenen Mittwoch, den 24. Mai 2017 war es endlich wieder
soweit –die Private Schulgesellschaft Villa Elisabeth hatte traditionell zu ihrem schul- und klassenübergreifenden Volleyballturnier in die Landkost-Arena Bestensee geladen und viele Schaulustig, Lehrer, Freunde und Partner waren dem Aufruf gefolgt, um die angetretenen Mannschaften kräftig zu unterstützen.

Um den Wanderpokal kämpften in diesem Jahr insgesamt vier Teams – die Mannschaft des Gymnasiums Villa Elisabeth, der Gesamtschule Villa Elisabeth, der Oberschule Villa Elisabeth und wie in jedem Jahr auch eine Mannschaft bestehend aus ehemaligen Schülerinnen und Schülern der „Villa“, wie die Schule liebevoll von unseren Absolventen genannt wird. Verstärkt wurde das Ehemaligen-Team in diesem Jahr von unseren Sportlehrern Frau Stäbert, Herr Böttcher, Herr Valdes und der Schulleiterin von Eichwalde, Frau Schulze, welches daraufhin ins „All Star Team“ umgewidmet wurde.

 

>> mehr erfahren

>> Artikel in der MAZ lesen

22. Mai / 23. Mai 2017

IMG_7617 (2)

Ökologieprojekt

Innerhalb unseres diesjährigen Ökologieprojektes am 22. und 23. Mai 2017, in welchem es um den Umgang mit der Natur, sowie auch das eigene Erleben und Zurechtfinden in der Natur und Umwelt geht, unternehmen die Klassen der Oberschule und Gesamtschule Villa Elisabeth mit unseren Fachlehrern Exkursionen und führen verschiedene Projekte durch.
Für die Klassen 7 und 8 finden Projekte zum Thema „Mikroorganismen im Heuaufguss“ und „Walderlebnisse in den Lausebergen“ der Stadt Wildau statt.
Einige Schülerinnen und Schüler haben wenige Tage zuvor den Heuaufguss selbst angesetzt und untersuchen nun, welche Mikroorganismen unter dem Mikroskop zu erkennen sind. Hierfür wird unser „Schülerlabor“ am Gymnasium Villa Elisabeth genutzt. Betreut werden sie hierbei von den Schülerinnen und Schülern der 11. Klasse der Gesamtschule Villa Elisabeth.

>>mehr erfahren

20. Mai 2017

Golfturnier 20174. Golfturnier der Privatschulen Villa Elisabeth

Die Privatschulen Villa Elisabeth luden am 20. Mai 2017 – mittlerweile das 4. Jahr in Folge zum traditionellen Golfturnier in den Berliner Golf- und Country Club in Motzen ein. Das Turnier mit 24 Teilnehmern wurde als Texas Scramble auf dem Kurzplatz ausgetragen.

Dass die Partnerschaft der Privatschulen Villa Elisabeth mit dem Deutschen Golf Verband (DGV) im Rahmen der Jugendförderung (Aktion „Abschlag Schule“) sehr erfolgreich ist, bewiesen unsere Schülerinnen und Schüler der Arbeitsgemeinschaft Golf, die sich auch in diesem Jahr als erfolgreiche Turnierteilnehmer präsentierten.

   >>mehr erfahren

19. Mai 2017

IMG_7562 (2)

Höher, weiter, schneller….

Bei strahlendem Wetter versammelten sich am vergangenen Freitag, den 19. Mai 2017 die Schulen des Gymnasiums Villa Elisabeth, der Oberschule Villa Elisabeth und der Gesamtschule Villa Elisabeth auf dem Sportplatz in der Jahnstraße in Wildau, um sich in verschiedenen sportlichen Wettkämpfen zu messen.

Nach einer motivierenden Eröffnungsrede durch unsere Schulleiterin Frau von Platen und einer kurzen Einweisung der betreuenden Lehrerkollegen in den Gesamtablaufplan, konnte es auch schon losgehen.

>> mehr erfahren

04. Mai 2017

3.1The Big Challenge 2017

Am 04.05.2017  nahm unsere Schule zum wiederholten Male am Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ teil.

The Big Challenge“ ist ein Englischwettbewerb, der 1999 in Frankreich entstand. Inzwischen ist er der größte Englischwettbewerb Europas, in dem es in Form eines „Multiple Choice-Quiz“ um die sprachlichen und landeskundlichen Kenntnisse der Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassenstufe geht. Seit 2005 nehmen zahlreiche Schulen aus allen Bundesländern Deutschlands an dem Wettbewerb teil. In den letzten Jahren erzielte unsere Schule sogar den 1. Platz im Land Brandenburg. Ähnlich gute Ergebnisse wollen wir in diesem Jahr wieder erreichen.

>> mehr erfahren

02. Mai 2017

IMG_7444 (2)

Besuch des Vinn:Labs der TH Wildau

Unter dem Motto „Think-Make-Share“ öffnet das Vinn:Lab der TH Wildau regelmäßig seine Türen, um das Interesse von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen im Umgang mit neuen Technologien zu wecken.

Am heutigen Tag konnten so auch 7 interessierte Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Gesamtschule Villa Elisabeth an einem Workshop des Vinn:Lab teilnehmen. Das Lab verfügt über Software für Design- und Konstruktionsarbeiten und bietet Raum für Innovationen. Ein interaktives Smart-Board, der 3D-Beamer, Grafikboards und Materialien für die Umsetzung von Kreativmethoden, unterstützen die Entwicklung und Präsentationen von Ideen, Strategie- und Innovationsprozessen.

>> mehr erfahren

27. April 2017

Zukunftstag 20120170427_1059577 in Brandenburg

Am 27. April 2017 fand der 15. Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg statt. Mitmachen konnten Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, Eltern, Lehrkräfte und natürlich Unternehmen und Einrichtungen, die ihre Türen an diesem Tag für die Jugendlichen öffnen. Der Zukunftstag bietet allen Jugendlichen eine einmalige Gelegenheit, in das Berufsleben hineinzuschnuppern und den Unternehmen die Möglichkeit für Nachwuchs zu werben.

>> mehr erfahren

08. April 2017

13. Ostermarkt in Beste1nsee

Der Ostermarkt in Bestensee hat eine lange Tradition, ist bereits weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekannt und erfreut sich jährlich steigender Besucherzahlen.

Eröffnet wurde der Ostermarkt traditionell von unserem Bürgermeister Herrn Quasdorf, der in diesem Jahr bereits zum 13. Mal statt fand und das Gelände in und um den L.A.U.S.L Verein auf der Dorfaue zu einem österlichen Festplatz mit vielen bunten Ständen, einer Bühne, Fahrgeschäften für Kinder, sowie zahlreichen leckeren und selbstgemachten Verlockungen für Jung und Alt verwandelte.

> mehr erfahren

15. März 2017

Besuch der Berufsbörse & JOBinale 2017

Seit jeher wird die Berufsvorbereitung an unseren Schulen groß geschrieben. Neben den ausbildungsnahen Praxistagen in unseren Kooperationsbetrieben und einer zielorientierten Berufsberatung, wird den Schülerinnen und Schülern an unseren Schulen die Möglichkeit gegeben, sich umfassend über Ausbildungs- und Studiumschancen nach ihrem Schulabschluss zu informieren.

Aus diesem Anlass fand am 15. März 2017 unsere schulinterne Berufsbörse für unsere Schülerinnen und Schüler der 9.  Klasse von der Gesamtschule Villa Elisabeth, sowie für die Klassen 9 und 10 der Oberschule Villa Elisabeth statt. Der Tag startete mit einer Reihe von Workshops u.a. von der TH Wildau, der TH Brandenburg, der Agentur für Arbeit und der Bundeswehr, die die Schüler vorab und je nach Interessenschwerpunkt gewählt hatten.

>> mehr erfahren

07. März 2017

IMG_3824

Besuch des NaWiTex- Schülerlabors der THW

Im Rahmen des Biologieunterrichts waren die Schülerinnen und Schüler unserer 11. Klasse am vergangenen Dienstag im NaWiTex-Schülerlabor an der TH Wildau zu Gast. Passend zu  der Thematik „Biokatalyse – Wirkungsweise und Bedeutung von Enzymen“ durften die Schüler mit hochwertigem und professionellem Equipment ausgestattet, Laborluft schnuppern und anhand von drei Versuchen die Wirkungsweise des Enzyms Glucoseoxidase eigenständig erarbeiten und erproben.

>> mehr erfahren

24. Februar 2017

WintersportturRIMG0589nier

Trotz der schon recht milden Temperaturen fand am vergangenen Freitag unser alljährliches Wintersportturnier in der Sporthalle in der Jahnstraße statt.

Aus diesem Anlass hatten sich die Klassen 7-9 der Gesamtschule Bestensee und die Klassen 7-10 aus unserer Oberschule in Eichwalde versammelt, um sich in einem sportlichen Wettkampf und unter der Leitung von Herrn Böttcher, Frau Grahle und Herrn Valdes, klassenweise zu messen.

>> mehr erfahren

24. / 25. Januar 2017

IMG_7057

Tag der Naturwissenschaften

Am 24.01.2017 und 25.01.2017 haben unsere Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Villa Elisabeth und der Oberschule Villa Elisabeth klassenübergreifend auf den unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Gebieten geforscht und experimentiert.
An sechs Stationen am Gymnasium Villa Elisabeth in Wildau und fünf Stationen an der Oberschule Villa Elisabeth konnten sich die Schülerinnen und Schüler unter anderem an der Molekularküche versuchen, diverse physikalische Experimente durchführen, sich mit Dopingmethoden im Leistungssport auseinandersetzen oder aber ihre Fähigkeiten beim Mikroskopieren unter Beweis stellen.

>> mehr erfahren